Herzlich Willkommen auf der Homepage des

Schützenverein Altengronau 1924 e.V.


 

Liebe Freunde des Schützensports.

Hoffentlich geht es euch allen noch gut und Ihr seid gesund.

Leider muss auch der Schützenverein Altengronau, auf Grund behördlicher Anordnung zur Bekämpfung der Coronapandemie, den Vereinsbetrieb vorübergehend einstellen. Das Schützenhaus bleibt geschlossen. Es findet kein Schießbetrieb innerhalb (Gewehr, Pistole) und außerhalb (Bogen) des Schützenhauses statt und auch der Wirtschaftsbetrieb ist eingestellt.

Alle geplanten Veranstaltungen sind abgesagt. Das betrifft alle Rundenwettkämpfe und Meisterschaften. Die Preisverleihung des Volkspokalschießen und die Proklamation der neuen Königsfamilie 2020 wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Die Jahreshauptversammlung 2020, mit dem Rückblick auf das Vereinsjahr 2019 und mit den anstehenden Neuwahlen des Gesamtvorstandes, wird auch verschoben. Alle Vorstandsmitglieder bleiben somit länger im Amt.

So bald die gesellschaftliche Lage es wieder zulässt, beginnen wir wieder mit dem Schützenhausbetrieb.

Die Vereinsseiten werden aktualisiert, wenn sich die Lage ändert.

 

Weitere Informationen über den Schützensport in der Coronakrise gibt es auf den Seiten der Schützenverbände.

https://bezirk-main-kinzig.de/

https://hessischer-schuetzenverband.de/

https://www.dsb.de/

https://bdshessen.de/


Bitte bleibt alle Gesund. 


 

 

 

 

 

 

   

 

Hier finden Sie uns:

 

Schützenhaus Altengronau

Graubergweg

36391 Sinntal - Altengronau

 

 

Tel. 0 66 65 / 6 11

 

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr (Jugendtraining, Training)

Freitag ab 19:00 Uhr (Training, Wettkampf, Stammtisch)

Sonntag, 10:00 - 12:30 Uhr (Bogen Schießen, Training, Frühschoppen)

bei Veranstaltungen

 

im Winterhalbjahr zusätzliches Bogentraining

Donnerstag, 17:00 - 18:00 Uhr - Jugend

Donnerstag, 20:00 - 22:00 Uhr - Erwachsene

 

 

Wegbeschreibung:

in Altengronau

gegenüber dem Büdje (Kiosk) in die Schloßstr. einbiegen

dem Strassenverlauf folgen

nach der Brücke rechts die Steigung hoch

nach dem Häuschen auf der rechten Seite, links zum Schützenhaus abbiegen

Geodaten: 50.243112, 9.613482